Töchter des Feuers: London

Gemma Archer flieht vor einem unheimlichen Stalker aus Boston. Mittlerweile ist sie in London und will sich eine neue Normalität aufbauen – ohne sich dabei auf irgendwelche Männer einzulassen. Zumindest, bis ein unwiderstehlicher Fremder in ihr Leben tritt. Liam ist ein süßer, sexy, moderner Ritter, der ihre knisternden Begierden entfacht. Das Problem? Er ist genauso durchgeknallt wie einige ihrer Verwandten. Drachen? Löwenwandler? Werwölfe? Der Arme scheint die Geschichten, die er erzählt, tatsächlich zu glauben.

Liam Bennett kommt frisch vom Militär und gibt sich alle Mühe, sich in ein Leben als Zivilist einzufinden. Aber als mischblütiger Gestaltwandler hat es nie zu seinen Stärken gehört, sich anzupassen. Er ist teils Löwe – Mitglied der vornehmsten Familie Londons –, teils Halunke mit »unerwünschtem« Drachenblut. Als ihn die Hüter von London dafür engagieren, Recht und Ordnung zu bewahren, stürzt sich Liam auf die Chance, sich zu beweisen. Schon bald stellt er fest, dass nichts so ist, wie es zu sein scheint – weder bei Verbündeten noch bei Feinden, ja noch nicht einmal bei seiner eigenen Familie. Fest steht nur, dass Gemma in Gefahr schwebt.

Ein tödlicher Feind ist Gemma über Tausende Kilometer gefolgt. Liam bleibt keine andere Wahl, als seine vom Schicksal vorherbestimmte Gefährtin in den Drachenhort seiner Vorfahren zu bringen – ein abgelegenes Schloss in Wales, das er jahrelang gemieden hat. Aber sich zu verstecken, reicht nicht. Können Liam und Gemma die hinterlistigen Feinde und die Täuschungen der Vergangenheit überleben?

Erscheint Dezember 2020 auf Deutsch bei Amazon. Melde Dich für den Anna Lowe Newsletter an, um benachrichtigt zu werden, sobald die deutsche Ausgabe erscheint.